INKLUSIV – Kinder miteinander e.V.
Angebot

Immer was los.

Neben dem Raum für das freie Spiel, in dem die Kinder sich selbst ausprobieren und entfalten können, machen sie hier erste Erfahrungen im Zusammenspiel und der Auseinandersetzung mit anderen.
Im Tagesablaufes erfahren Ihre Kinder zudem auch differenzierte Förderangebote u.a. im Bereich der (alltagsintegrierten) Sprachförderung, der Schulvorbereitung, der Leseförderung, des Sports u.s.w.. Im Raum der Kita setzen wir auf die Selbstbestimmung von Kindern und ihre Beteiligung an Entscheidungsprozessen.

Wir fördern die Kinder mit Behinderungen medizinisch-therapeutisch in den Bereichen Sprache und Bewegung im Haus. U.a. kooperieren wir mit externen Praxen.

zusammenarbeit

Wir sind eingebunden in ein Netzwerk mit anderen Einrichtungen und Fachdiensten in Wuppertal und darüber hinaus

  • Tageseinrichtungen für Kinder / Schwerpunkteinrichtungen für die gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung / Tagesstätte mit inklusiven und heilpädagogischen Gruppen
  • Frühförderungen
  • Kliniken
  • Kinder- und Fachärzten
  • Gesundheitsamt, Sozialamt, Jugendamt
  • Schulen

Öffentlichkeitsarbeit

Sie können uns bei diesen Festen und Aktivitäten kennen lernen:

  • Tag der offenen Tür in Wuppertaler Kindertagesstätten
  • Cronenberger Werkzeugkiste
  • Tag der Menschen mit Behinderungen
  • Martinsmarkt in unserer Einrichtung
Lernen ist die Freude an der Entdeckung der Welt. Zitat von K. Kunstmann